GGW-Log vom 15/12/12

Wöchentliche Logs und Diskussion
Benutzeravatar
Kiryi
Komplett behindatZ
Beiträge: 10772
Registriert: 12. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Saint City
Kontaktdaten:

GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Kiryi » 15. Dez 2012, 21:10

Sieger: Mystical
MvP: Ostiii

Hier findest du den konvertierten Log, powered by sippsolutions.de.

Und folgend noch den originalen Log zum herunterladen.
Dateianhänge
GuildLog_20121215.txt
(31.84 KiB) 47-mal heruntergeladen
Ador
Beiträge: 84
Registriert: 14. Aug 2012, 17:05

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Ador » 15. Dez 2012, 21:15

Ostiii der Boss regelt.
Gz Mystical und GZ OSTIII <3
Bild
invidia gloriae comes.
[Justice] Ador(Stufe 3) Angriffskraft ¡æ [LoLxD] Loveaddiction
< Der Basispunkt +2, Der Bonus mit Gildenmeister +1 >
Mewu
Beiträge: 195
Registriert: 25. Sep 2012, 20:23

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Mewu » 15. Dez 2012, 21:20

stichix war eh beste!
Benutzeravatar
Kiryi
Komplett behindatZ
Beiträge: 10772
Registriert: 12. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Saint City
Kontaktdaten:

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Kiryi » 15. Dez 2012, 21:36

stichix war eh beste!
JA MAN! Schtischix <3 sooo geil am Ende :3

ansonsten ein GGW mit vielen Bugs und einer drecks Community...
Mewu
Beiträge: 195
Registriert: 25. Sep 2012, 20:23

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Mewu » 15. Dez 2012, 21:38

Man darf einfach nicht viel vom Samstag erwarten^^
Passou
Beiträge: 339
Registriert: 4. Feb 2012, 01:47

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Passou » 15. Dez 2012, 21:49

stichix war eh beste!
naja wenn ich einmal kurz neber ihm stehen bleibe und er mir direkt 48k wegaoet weil einfach mal 1hit rune sofort trifft is das schon peinlich für mich xd
Namnam

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Namnam » 15. Dez 2012, 23:12

Gz Ostiii und Tom

und danke Ostiii für die Info :-*

http://www.youtube.com/watch?v=7VnvS7Xd ... e=youtu.be
Benutzeravatar
Teufelsmädchen
Beiträge: 51
Registriert: 15. Nov 2012, 13:19
Wohnort: Schweiz

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Teufelsmädchen » 15. Dez 2012, 23:35

Glückwunsch an Mystical :)
Bild
Fisch
Beiträge: 172
Registriert: 15. Aug 2012, 03:11

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Fisch » 16. Dez 2012, 00:17

stichix war eh beste!
JA MAN! Schtischix <3 sooo geil am Ende :3

ansonsten ein GGW mit vielen Bugs und einer drecks Community...

Wieso drecks Community?:o


Gz an Ostii :)
Relentiss
Beiträge: 691
Registriert: 26. Aug 2012, 12:48

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Relentiss » 16. Dez 2012, 00:30

Gz mystical undgz Dennis hats mal geklappt
KingKay
Beiträge: 151
Registriert: 20. Aug 2012, 17:09

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon KingKay » 16. Dez 2012, 00:43

der gw log geht iwi nicht richtig ö.ö
Benutzeravatar
Kiryi
Komplett behindatZ
Beiträge: 10772
Registriert: 12. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Saint City
Kontaktdaten:

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Kiryi » 16. Dez 2012, 00:56

Wieso drecks Community?:o
Dieses ganze Statuen-Stehen hatten wir ja schonmal wochenlang und jetzt fängt's wieder an. In meinen Augen ist es immernoch Bugusing und ich find's einfach nur lächerlich, dass es nun alle wieder machen, weil es beim letzten GGW bei einem Spieler mal wieder so gut funktioniert hat. Fast jeder Ele stand nun wieder drin wodurch man ihn nicht killen konnte, wenn man nicht auch da rein springt.
Die Entwickler bauen viel Mist, aber wenn die Community nicht jede Kleinigkeit so gut wie möglich ausnutzen würde, wäre es nur halb so schlimm. Es sind eher die Spieler, die mir den Spaß an Flyff nehmen und nicht die meist unfähigen Entwickler.
Wieso kann man nicht einfach mal wieder einen schönen GW spielen, mit Spaß rein und mit Spaß wieder raus. Jedesmal werden wieder alle möglichen Tricks (und Bugs) genutzt, der hat mit dem ein Pakt und der mit dem, sodass man eigentlich schon vor dem GW weiß wer gewinnen wird, weil alles abgesprochen ist und davor, währenddessen und vor allem danach muss geflamed und beleidigt werden ohne Ende.
Wenn's nach mir geht sollten diese ganzen Spasten einfach alle quitten und dann sind wir zwar nur noch halb soviel Gilden im GGW und vielleicht nichtmal mehr 20 Kämpfer, aber es würde wenigstens wieder interessant und spaßig werden und danach gibt man sich die Hand, erlebt ne tolle Woche in Madrigal und am Samstag kann man sich wieder 30min batteln.

miau
KingKay
Beiträge: 151
Registriert: 20. Aug 2012, 17:09

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon KingKay » 16. Dez 2012, 01:47

stimmt schon :P
Blackstormbp
Beiträge: 141
Registriert: 26. Jul 2012, 01:21

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Blackstormbp » 16. Dez 2012, 02:30

Gz Ostii & Mystical

@Mitsuzu Du musst bedenken, es hat sich viel verändert. Angefangen von Flyff selbst (Akts etc) und auch von der Community.
Passou
Beiträge: 339
Registriert: 4. Feb 2012, 01:47

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Passou » 16. Dez 2012, 10:31

Wieso drecks Community?:o
Dieses ganze Statuen-Stehen hatten wir ja schonmal wochenlang und jetzt fängt's wieder an. In meinen Augen ist es immernoch Bugusing und ich find's einfach nur lächerlich, dass es nun alle wieder machen, weil es beim letzten GGW bei einem Spieler mal wieder so gut funktioniert hat. Fast jeder Ele stand nun wieder drin wodurch man ihn nicht killen konnte, wenn man nicht auch da rein springt.
Die Entwickler bauen viel Mist, aber wenn die Community nicht jede Kleinigkeit so gut wie möglich ausnutzen würde, wäre es nur halb so schlimm. Es sind eher die Spieler, die mir den Spaß an Flyff nehmen und nicht die meist unfähigen Entwickler.
Wieso kann man nicht einfach mal wieder einen schönen GW spielen, mit Spaß rein und mit Spaß wieder raus. Jedesmal werden wieder alle möglichen Tricks (und Bugs) genutzt, der hat mit dem ein Pakt und der mit dem, sodass man eigentlich schon vor dem GW weiß wer gewinnen wird, weil alles abgesprochen ist und davor, währenddessen und vor allem danach muss geflamed und beleidigt werden ohne Ende.
Wenn's nach mir geht sollten diese ganzen Spasten einfach alle quitten und dann sind wir zwar nur noch halb soviel Gilden im GGW und vielleicht nichtmal mehr 20 Kämpfer, aber es würde wenigstens wieder interessant und spaßig werden und danach gibt man sich die Hand, erlebt ne tolle Woche in Madrigal und am Samstag kann man sich wieder 30min batteln.

miau
Amen :<

http://www.youtube.com/watch?v=-AfjJHAPFSM
Fisch
Beiträge: 172
Registriert: 15. Aug 2012, 03:11

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Fisch » 16. Dez 2012, 10:59

Wieso drecks Community?:o
Dieses ganze Statuen-Stehen hatten wir ja schonmal wochenlang und jetzt fängt's wieder an. In meinen Augen ist es immernoch Bugusing und ich find's einfach nur lächerlich, dass es nun alle wieder machen, weil es beim letzten GGW bei einem Spieler mal wieder so gut funktioniert hat. Fast jeder Ele stand nun wieder drin wodurch man ihn nicht killen konnte, wenn man nicht auch da rein springt.
Die Entwickler bauen viel Mist, aber wenn die Community nicht jede Kleinigkeit so gut wie möglich ausnutzen würde, wäre es nur halb so schlimm. Es sind eher die Spieler, die mir den Spaß an Flyff nehmen und nicht die meist unfähigen Entwickler.
Wieso kann man nicht einfach mal wieder einen schönen GW spielen, mit Spaß rein und mit Spaß wieder raus. Jedesmal werden wieder alle möglichen Tricks (und Bugs) genutzt, der hat mit dem ein Pakt und der mit dem, sodass man eigentlich schon vor dem GW weiß wer gewinnen wird, weil alles abgesprochen ist und davor, währenddessen und vor allem danach muss geflamed und beleidigt werden ohne Ende.
Wenn's nach mir geht sollten diese ganzen Spasten einfach alle quitten und dann sind wir zwar nur noch halb soviel Gilden im GGW und vielleicht nichtmal mehr 20 Kämpfer, aber es würde wenigstens wieder interessant und spaßig werden und danach gibt man sich die Hand, erlebt ne tolle Woche in Madrigal und am Samstag kann man sich wieder 30min batteln.

miau
Naja irgendwo hängt das alles echt von der Community ab. Die einen stellen sich in die Statue und AoE'n den ganzen Gw in ihrem ersten Leben (Ja da haben wir einen von, muss ich auch garnicht abstreiten), andere Springen raus, asal'n und verstecken sich danach wieder drin. Genauso, wie dieses Action Slot Asal, was eigentlich nur Posi Bugs hervorruft und die Cast ein wenig pusht.
Ändern kann man daran nichts, schließlich legen diese Leute viel Wert auf ihren ePenis, der sonst zu sehr vernachlässigt werden würde.
Ehrlich gesagt ist der erste Schritt zur Besserung, wenn man es selbst nicht nachmacht. Ich musste noch nie ausm Action Slot Asaln, dafür bau ich schließlich auf Speed und Cast. Genauso wenig mich in die Statue stellen. Nen Pakt hatte ich diese Woche mit einer Person (die den nicht eingehalten hat *hust* :D) und freue mich im Endeffekt nen guten GW ohne Bugusing etc. gespielt zu haben. Die Leute, die meinetwegen am Ende Alt F4 gedrückt haben sind stark zu bemitleiden, ich trauer dem Mvp Titel nicht hinterher.

Wobei ich diese ganzen Dauerpakte auch ein wenig lächerlich finde. Schließlich heißt es Gildenkrieg xD Ähnlich wie Forza, der Belohnungen auf Kills an seinen eigenen Gildenmember aussetzt.
Etsu
Beiträge: 76
Registriert: 14. Okt 2012, 19:42

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Etsu » 16. Dez 2012, 12:48

Wieso drecks Community?:o
Dieses ganze Statuen-Stehen hatten wir ja schonmal wochenlang und jetzt fängt's wieder an. In meinen Augen ist es immernoch Bugusing und ich find's einfach nur lächerlich, dass es nun alle wieder machen, weil es beim letzten GGW bei einem Spieler mal wieder so gut funktioniert hat. Fast jeder Ele stand nun wieder drin wodurch man ihn nicht killen konnte, wenn man nicht auch da rein springt.
Die Entwickler bauen viel Mist, aber wenn die Community nicht jede Kleinigkeit so gut wie möglich ausnutzen würde, wäre es nur halb so schlimm. Es sind eher die Spieler, die mir den Spaß an Flyff nehmen und nicht die meist unfähigen Entwickler.
Wieso kann man nicht einfach mal wieder einen schönen GW spielen, mit Spaß rein und mit Spaß wieder raus. Jedesmal werden wieder alle möglichen Tricks (und Bugs) genutzt, der hat mit dem ein Pakt und der mit dem, sodass man eigentlich schon vor dem GW weiß wer gewinnen wird, weil alles abgesprochen ist und davor, währenddessen und vor allem danach muss geflamed und beleidigt werden ohne Ende.
Wenn's nach mir geht sollten diese ganzen Spasten einfach alle quitten und dann sind wir zwar nur noch halb soviel Gilden im GGW und vielleicht nichtmal mehr 20 Kämpfer, aber es würde wenigstens wieder interessant und spaßig werden und danach gibt man sich die Hand, erlebt ne tolle Woche in Madrigal und am Samstag kann man sich wieder 30min batteln.

miau
Naja irgendwo hängt das alles echt von der Community ab. Die einen stellen sich in die Statue und AoE'n den ganzen Gw in ihrem ersten Leben (Ja da haben wir einen von, muss ich auch garnicht abstreiten), andere Springen raus, asal'n und verstecken sich danach wieder drin. Genauso, wie dieses Action Slot Asal, was eigentlich nur Posi Bugs hervorruft und die Cast ein wenig pusht.
Ändern kann man daran nichts, schließlich legen diese Leute viel Wert auf ihren ePenis, der sonst zu sehr vernachlässigt werden würde.
Ehrlich gesagt ist der erste Schritt zur Besserung, wenn man es selbst nicht nachmacht. Ich musste noch nie ausm Action Slot Asaln, dafür bau ich schließlich auf Speed und Cast. Genauso wenig mich in die Statue stellen. Nen Pakt hatte ich diese Woche mit einer Person (die den nicht eingehalten hat *hust* :D) und freue mich im Endeffekt nen guten GW ohne Bugusing etc. gespielt zu haben. Die Leute, die meinetwegen am Ende Alt F4 gedrückt haben sind stark zu bemitleiden, ich trauer dem Mvp Titel nicht hinterher.

Wobei ich diese ganzen Dauerpakte auch ein wenig lächerlich finde. Schließlich heißt es Gildenkrieg xD Ähnlich wie Forza, der Belohnungen auf Kills an seinen eigenen Gildenmember aussetzt.
Allein dein Petname sollte dir verdeutlichen, dass du ein Teil der Dreckscommunity bist.
u and me together, nothing is better...
Fisch
Beiträge: 172
Registriert: 15. Aug 2012, 03:11

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Fisch » 16. Dez 2012, 12:55

Dieses ganze Statuen-Stehen hatten wir ja schonmal wochenlang und jetzt fängt's wieder an. In meinen Augen ist es immernoch Bugusing und ich find's einfach nur lächerlich, dass es nun alle wieder machen, weil es beim letzten GGW bei einem Spieler mal wieder so gut funktioniert hat. Fast jeder Ele stand nun wieder drin wodurch man ihn nicht killen konnte, wenn man nicht auch da rein springt.
Die Entwickler bauen viel Mist, aber wenn die Community nicht jede Kleinigkeit so gut wie möglich ausnutzen würde, wäre es nur halb so schlimm. Es sind eher die Spieler, die mir den Spaß an Flyff nehmen und nicht die meist unfähigen Entwickler.
Wieso kann man nicht einfach mal wieder einen schönen GW spielen, mit Spaß rein und mit Spaß wieder raus. Jedesmal werden wieder alle möglichen Tricks (und Bugs) genutzt, der hat mit dem ein Pakt und der mit dem, sodass man eigentlich schon vor dem GW weiß wer gewinnen wird, weil alles abgesprochen ist und davor, währenddessen und vor allem danach muss geflamed und beleidigt werden ohne Ende.
Wenn's nach mir geht sollten diese ganzen Spasten einfach alle quitten und dann sind wir zwar nur noch halb soviel Gilden im GGW und vielleicht nichtmal mehr 20 Kämpfer, aber es würde wenigstens wieder interessant und spaßig werden und danach gibt man sich die Hand, erlebt ne tolle Woche in Madrigal und am Samstag kann man sich wieder 30min batteln.

miau
Naja irgendwo hängt das alles echt von der Community ab. Die einen stellen sich in die Statue und AoE'n den ganzen Gw in ihrem ersten Leben (Ja da haben wir einen von, muss ich auch garnicht abstreiten), andere Springen raus, asal'n und verstecken sich danach wieder drin. Genauso, wie dieses Action Slot Asal, was eigentlich nur Posi Bugs hervorruft und die Cast ein wenig pusht.
Ändern kann man daran nichts, schließlich legen diese Leute viel Wert auf ihren ePenis, der sonst zu sehr vernachlässigt werden würde.
Ehrlich gesagt ist der erste Schritt zur Besserung, wenn man es selbst nicht nachmacht. Ich musste noch nie ausm Action Slot Asaln, dafür bau ich schließlich auf Speed und Cast. Genauso wenig mich in die Statue stellen. Nen Pakt hatte ich diese Woche mit einer Person (die den nicht eingehalten hat *hust* :D) und freue mich im Endeffekt nen guten GW ohne Bugusing etc. gespielt zu haben. Die Leute, die meinetwegen am Ende Alt F4 gedrückt haben sind stark zu bemitleiden, ich trauer dem Mvp Titel nicht hinterher.

Wobei ich diese ganzen Dauerpakte auch ein wenig lächerlich finde. Schließlich heißt es Gildenkrieg xD Ähnlich wie Forza, der Belohnungen auf Kills an seinen eigenen Gildenmember aussetzt.
Allein dein Petname sollte dir verdeutlichen, dass du ein Teil der Dreckscommunity bist.
Eine Hexe ist im Volksglauben eine mit Zauberkräften ausgestattete, meist weibliche, heil- oder unheilbringende Person, die im Rahmen der Christianisierung häufig mit Dämonen oder dem Teufel im Bunde geglaubt wurde. (Quelle: Wikipedia)
Also ich find das Wort trifft auf mein Pet zu. Warum gehör ich dann zur Dreckscommunity? Jubi's Pet heißt Manticore.


Manticore bezeichnet

im Englischen ein Wesen der griechischen und persischen Mythologie, siehe Mantikor.(Quelle: Wikipedia)
Ist er nun auch ein Teil der Dreckscommunity?
Etsu
Beiträge: 76
Registriert: 14. Okt 2012, 19:42

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon Etsu » 16. Dez 2012, 13:06

Naja irgendwo hängt das alles echt von der Community ab. Die einen stellen sich in die Statue und AoE'n den ganzen Gw in ihrem ersten Leben (Ja da haben wir einen von, muss ich auch garnicht abstreiten), andere Springen raus, asal'n und verstecken sich danach wieder drin. Genauso, wie dieses Action Slot Asal, was eigentlich nur Posi Bugs hervorruft und die Cast ein wenig pusht.
Ändern kann man daran nichts, schließlich legen diese Leute viel Wert auf ihren ePenis, der sonst zu sehr vernachlässigt werden würde.
Ehrlich gesagt ist der erste Schritt zur Besserung, wenn man es selbst nicht nachmacht. Ich musste noch nie ausm Action Slot Asaln, dafür bau ich schließlich auf Speed und Cast. Genauso wenig mich in die Statue stellen. Nen Pakt hatte ich diese Woche mit einer Person (die den nicht eingehalten hat *hust* :D) und freue mich im Endeffekt nen guten GW ohne Bugusing etc. gespielt zu haben. Die Leute, die meinetwegen am Ende Alt F4 gedrückt haben sind stark zu bemitleiden, ich trauer dem Mvp Titel nicht hinterher.

Wobei ich diese ganzen Dauerpakte auch ein wenig lächerlich finde. Schließlich heißt es Gildenkrieg xD Ähnlich wie Forza, der Belohnungen auf Kills an seinen eigenen Gildenmember aussetzt.
Allein dein Petname sollte dir verdeutlichen, dass du ein Teil der Dreckscommunity bist.
Eine Hexe ist im Volksglauben eine mit Zauberkräften ausgestattete, meist weibliche, heil- oder unheilbringende Person, die im Rahmen der Christianisierung häufig mit Dämonen oder dem Teufel im Bunde geglaubt wurde. (Quelle: Wikipedia)
Also ich find das Wort trifft auf mein Pet zu. Warum gehör ich dann zur Dreckscommunity? Jubi's Pet heißt Manticore.


Manticore bezeichnet

im Englischen ein Wesen der griechischen und persischen Mythologie, siehe Mantikor.(Quelle: Wikipedia)
Ist er nun auch ein Teil der Dreckscommunity?
Auf den Arm nehmen darfste 'n Sack Reis, aber nicht mich.
Weiß jeder, wen du damit meinst ;).
u and me together, nothing is better...
KingKay
Beiträge: 151
Registriert: 20. Aug 2012, 17:09

Re: GGW-Log vom 15/12/12

Beitragvon KingKay » 16. Dez 2012, 13:08

actionslot asal ist doch kein bufusing o: ...dann dürfte kein arca mehr im action slot thunderbolds casten.

Zurück zu „Guild Siege Logs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast