Fragen zu XR/Q Amps

Für allgemeine Diskussionen rund um Flyff
KeksderKrümelige
Beiträge: 8
Registriert: 20. Mai 2019, 02:15

Fragen zu XR/Q Amps

Beitragvon KeksderKrümelige » 20. Mai 2019, 02:31

Huhu StepZ Gemeinde,
als Wiederkehrer nach 12 Jahren (*_*) habe ich ein paar Fragen an euch :)
Ich habe es damals nie auf Master geschafft und durch den ganzen “rework” an Waffen/Schmuck etc. dachte ich, wage ich mal das nun zu Ende zu bringen was ich damals angefangen habe und wollte gern wissen:
Ob die 5x XR Amplis, die man ja kostenlos erhält, mich von 90 bis 120 (oder villeicht drüber hinaus?) tragen können.
Zu mir: 1on1 Ranger mit einem soliden Eq :)
Mein Ziel: 121-H
Sagen wir unter folgenden Faktoren: Bei bestmöglicher Partybesetzung und Lord Events
Und wie wirken sich die Q amplis aus? Da frag ich nach euren Erfahrungen. Zu empfehlen? Nicht zu empfehlen? An Geld liegst nicht /grinsen
Zu guter letzt noch so kleinere Fragen nur so vom reinen Menschenverstand her:
Beim gegenwärtigen Kurs von 750m~/100wcoins:
Wieso kosten Scroll of Exp ES 1,5x 39mio ig aber
im Cash Shop 140 wcoins?
Und wieso gibt das Bullhamstern, welches man am Anfang aus der Beginner Box bekommt, 1200 Hp während das im Cs Shop nur 300 gibt?

Mit freundlichen Grüßen :)
Kalas
Beiträge: 190
Registriert: 3. Mär 2019, 20:44

Re: Fragen zu XR/Q Amps

Beitragvon Kalas » 20. Mai 2019, 02:44

Willkommen zurück :)

Würde Q Amps holen und Lvln gehen. Da du neu bist würde ich dir auch einen Lvl 1 Leecher empfehlen. Gibt halt mehr EXP als ein normaler Leech. Q Amps 1000% + Lord 500% = 1500%
Scroll of EXP ES 1,5x gab es in einem Event {Flauschige Invasion} deswegen auch so günstig.
Zu den Bullhamster habe ich keine Erklärung xD


LG
Benutzeravatar
Flameheart
Doofi der Woche
Beiträge: 3016
Registriert: 22. Aug 2015, 01:25
Wohnort: BW

Re: Fragen zu XR/Q Amps

Beitragvon Flameheart » 20. Mai 2019, 06:59

Mhh.. Jein. 5 Qs geben +1000% zu den normalen 100%, also 1100%. Mit Lord *1,5 wären das sogar 1650%, wenn ich nun die Reihenfolge korrekt hab. (Verbessert mich, wenn die Lordexp nicht oben auf alles draufkommen ;P)
Auf jeden Fall sind Qs im Vergleich zu den 100% + 500% = 600 % bei XRs auf die Zeit gerechnet natürlich deutlich effektiver, daher lohnt es rein von der Theorie natürlich immer mehr, Qs statt XRs zu verwenden. Ich glaube aber, wenn du erst einmal nur auf Hero möchtest, sollten dir vlt auch die XRs reichen.

Und zu den ES: Das liegt daran, dass es die Dinger in den Gold Packages der Flauschigen Invasion gibt, die damals echt häufig gebracht wurde. Daher sind sie ingame immer noch deutlich billiger als im CS, ebenso Upcuts.

Bullhamstern kann ich dir grad gar net sagen, aber das blockiert eh alles mögliche anderes an Powerups. ;D
Bild
"Before we begin our banquet, I would like to say a few words. [...] Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!" - Albus Dumbledore
Benutzeravatar
Yotashi
Beiträge: 71
Registriert: 11. Jun 2015, 19:40

Re: Fragen zu XR/Q Amps

Beitragvon Yotashi » 20. Mai 2019, 10:21

Zum Bull Hamstern: Ich behaupte einfach mal, dass es im CS vergessen wurde zu ändern. Laut CS geht das Eel und Bull Hamstern auch nur 15 Minuten, statt 60 Minuten^^
Benutzeravatar
Kiryi
Komplett behindatZ
Beiträge: 10794
Registriert: 12. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Saint City
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu XR/Q Amps

Beitragvon Kiryi » 20. Mai 2019, 11:15

Effekt und Dauer von Bullhamster wurde vor Jahren erhöht, aber die Beschreibung im Shop nie geändert. Item ist aber useless, da es Eel blockiert.
Benutzeravatar
Shaymin
Intern
Beiträge: 1735
Registriert: 15. Dez 2011, 20:59
Wohnort: Arkasha Stratum

Re: Fragen zu XR/Q Amps

Beitragvon Shaymin » 20. Mai 2019, 18:06

Mhh.. Jein. 5 Qs geben +1000% zu den normalen 100%, also 1100%. Mit Lord *1,5 wären das sogar 1650%, wenn ich nun die Reihenfolge korrekt hab.
Stimmt so.
Kannst auch meinen EXP-Mischmasch Guide dazu ansehen.
identische Mutiplikatoren werden addiert, verschiedene multipliziert.
Scroll =/= Lord Event =/= Server EXP Event -> Alles multipliziert, aber ES, XR und Q Amps werden addiert, weil alles die selbe Art -> EXP Scroll

Auf jeden Fall sind Qs im Vergleich zu den 100% + 500% = 600 % bei XRs auf die Zeit gerechnet natürlich deutlich effektiver, daher lohnt es rein von der Theorie natürlich immer mehr, Qs statt XRs zu verwenden.
Nein, stimmt nicht (ganz).
Du levelst zwar schneller mit Qs, aber zu höheren Kosten.

5x XR Amp = 100% (Basis) + 500% (XR) = 600% EXP-Multiplikator
5x Q Amp = 100% (Basis) + 1000% (Q) = 1100% EXP-Multiplikator

WCoins
XR = 1000; -> 600% EXP / 1000 WCoin = 0.6000% Exp/WCoin
Q = 1900; -> 1100% EXP / 1900 WCoin = 0.5789% Exp/WCoin
=> XR Amps sind also pro Bonusprozent an EXP billiger als Q Amps.
Benutzeravatar
Flameheart
Doofi der Woche
Beiträge: 3016
Registriert: 22. Aug 2015, 01:25
Wohnort: BW

Re: Fragen zu XR/Q Amps

Beitragvon Flameheart » 20. Mai 2019, 18:40

Ja, ich wollte damit sagen, für die Leute, die ausschließlich auf die Zeit achten, definitiv Qs. Trotzdem sind die XRs bei relativem Zeitfaktor (also doppelt so langes Leveln bei XRs) hintenraus natürlich irgendwo effektiver. :3
Bild
"Before we begin our banquet, I would like to say a few words. [...] Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!" - Albus Dumbledore
KeksderKrümelige
Beiträge: 8
Registriert: 20. Mai 2019, 02:15

Re: Fragen zu XR/Q Amps

Beitragvon KeksderKrümelige » 22. Mai 2019, 01:33

Danke für eure Antworten :)
Die haben mir sehr geholfen bei der Auswahl!

Zurück zu „Allgemeine Diskussionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast