Tales of Symphonia

PC-, Nintendo-, PlayStation-, Xbox- und andere Spiele
Benutzeravatar
Kastiel
Beiträge: 97
Registriert: 7. Mai 2012, 10:01

Tales of Symphonia

Beitragvon Kastiel » 9. Mai 2012, 14:39

Bild
Tales of Symphonia (jap. テイルズオブシンフォニア, Teirezu obu Shinfonia) ist ein Computer-Rollenspiel der Firma Namco. Es erschien am 29. August 2003 in Japan, 30. Juni 2004 in den USA und schließlich am 19. November 2004 in Europa, exklusiv für den GameCube, ausgenommen Japan, wo es auch für die Playstation 2 erschien. Das Spiel wurde auch für einen Manga und Anime adaptiert.

Es ist der erste Titel der Tales-Reihe, der im europäischen Vertriebsraum veröffentlicht wurde. Das Charakterdesign stammt von Kosuke Fujishima.

2008 erschien exklusiv für die Nintendo Wii der Nachfolger Tales of Symphonia: Ratatosk no Kishi (テイルズ オブ シンフォニア -ラタトスクの騎士-, US-Titel: Tales of Symphonia: Dawn of the New World).[/center]

Das Spiel dreht sich um die Hauptfigur Lloyd, einen etwas dümmlich erscheinenden, aber entschlossenen jungen Schwertkämpfer, und seine Freundin Colette, die Hoffnung einer sterbenden Welt.

Wie jeden Morgen verschläft Lloyd einen Großteil des Unterrichts, als plötzlich ein helles Licht erstrahlt. Sofort macht sich Professor Sage, die Lehrerin, auf den Weg zum nahe gelegenen Tempel, um nach dem Rechten zu sehen, denn das Licht signalisiert das bevorstehende Erscheinen des Engels Remiel und den Beginn der Weltenerneuerung. In Folge derer soll die Miko Colette Brunel einen langen Leidensweg antreten, um am Ende selbst ein Engel zu werden und sich der Göttin Martel zu opfern.

Trotz des Verbotes schließt sich Lloyd zusammen mit seinem guten Freund Genis Sage (Raine Sages Bruder) der kleinen Gruppe an, um die bevorstehende Opferung Colettes zu verhindern und trotzdem die Weltenerneuerung abzuschließen, um ihre Welt Sylvarant vor der Verwüstung durch die Desians, menschenfeindlicher Halbelfen, und der bevorstehenden Dürre zu retten.


Die Kämpfe sind nicht rundenbasiert, sondern laufen in Echtzeit ab. Außerdem kann entweder die ganze Truppe von der Konsole gesteuert werden oder der Spieler selbst die Kontrolle eines Charakters übernehmen. Je nachdem, wie viele Mitspieler vorhanden sind, können bis zu vier Personen gemeinsam die Kämpfe bestreiten. Die Taktik kann nach Belieben umkonfiguriert werden. Dazu verfügt jeder Charakter über viele individuelle Spezialattacken, die im Kampf durch Knopfdruck abgerufen werden.

Mein Fazit:
Für mich ist es ein der Besten Spiele überhaupt. Eine so umfangreiche und ständig wandelnde Story hab ich noch nie gesehen! Durch die spannende Handlung ist man so gefesselt das man unbedingt erfahren muss was als Nächstes passiert . Die SPielzeit beträgt insgesammt ca um die 90 Stunden. Zumindest saß ich so lange daran als ichd as SPiel zum Ersten mal durchgezockt hab xD
ACHTUNG: Ova ist auch erschienen :) Und achja den 2ten teil für die Wii könnt ihr euch sparen. hab mir extra für dieses game die Wii zugelegt und muss sagen, das es absolut keinen cent wert war :/ Kompletter Wiederspruch, also lasst es am besten.
Benutzeravatar
Kiryi
Komplett behindatZ
Beiträge: 10785
Registriert: 12. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Saint City
Kontaktdaten:

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kiryi » 9. Mai 2012, 15:35

War das nicht das Game für das eine eigenen Sprache gebastelt wurde? und das irgendwie viel mit Musik zutun hat? Ö.ö
Benutzeravatar
Kastiel
Beiträge: 97
Registriert: 7. Mai 2012, 10:01

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kastiel » 9. Mai 2012, 15:53

im Spiel selber sprechen die keine andere Sprache. Für die OVA wurden aber mehrere SOngs geschrieben und eingespielt die eine "fremde" Sprache enthällt. ( Soll die Sprache der Engel sein)

Like this:
http://www.youtube.com/watch?v=M98-MF4aFLg

or this
http://www.youtube.com/watch?v=HBLERdfBmas
Benutzeravatar
Kiryi
Komplett behindatZ
Beiträge: 10785
Registriert: 12. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Saint City
Kontaktdaten:

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kiryi » 9. Mai 2012, 16:24

kenne beide lieder :3

aber war ne verwechslung! ich meinte Ar Tonelico...die entwickler haben dafür ernsthaft ne komplett neue sprache erfunden, sogar mit schriftzeichen und so ö.ö
Benutzeravatar
Hamster
Beiträge: 494
Registriert: 23. Dez 2011, 15:13

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Hamster » 9. Mai 2012, 19:29

Bestes Game aller Zeiten ... hab es kürzlich nochmal durchgespielt und all die Jahre in denen ich viele andere überagende RPG Games auf den unterschiedlichsten Konsolen gespielt habe kam keines auch nur annährend an Tales of Symphonia ran. Aber atm gibt es einige Hoffungsträger bin gespannt auf das nächste Quartal ^^.
Bild
Benutzeravatar
Kastiel
Beiträge: 97
Registriert: 7. Mai 2012, 10:01

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kastiel » 9. Mai 2012, 21:54

Also Tales of World kannste schonmal vergessen :D
Graces ist solala...nicht mein fall, liegt am charadesign >_>
und auf xillia darfste dich freuen! Da lohnt sich jeder cent ! Am Anfang war ich nicht so begeistert^^ aber ja lohnt!

Hamster ahst du nicht mal Tales of Abyss gespielt? Das warst du oder? Lohnt? oder lohnt ned?
Benutzeravatar
Hamster
Beiträge: 494
Registriert: 23. Dez 2011, 15:13

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Hamster » 10. Mai 2012, 06:44

*hust hust* Tales of Abyss ist scheiße *hust hust*

Tales of World hab ich auch kein interesse hab mir da vieles dazu angeschaut und irgendwie macht mich das gar nicht mehr an. Auf xillia lohnt sich das warten aber da haste recht. Mir graces hab ich mich jetzt noch nicht eingehend beschäfftigt aber soweit ich weiß gibts das doch schon auf eng oder ? Bin nächste woche wieder in USA werd da mal nachschaun evtl hab die xilia ja schon :3 und nein kein kommentar dazu du träumezerstörerin xDDD

90Std ? hab das game zu 100% in 55Std durchgehabt nur den Story Part braucht man ca 45STd wenn mans noch nie gespielt hat.
Bild
Benutzeravatar
Kastiel
Beiträge: 97
Registriert: 7. Mai 2012, 10:01

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kastiel » 10. Mai 2012, 11:27

Ich hab beime rstenmal durchspielen alles gemacht ^^Ich hab jedes Vieh getötet das mir in den Weg kam, jedes feld gesucht damit meine Charactere miteinander labern :D Fand das cool. Also wenn man schon bissle mehr macht als nur straight durchlaufen dauert das seine zeit ^^ hab auch mit allen Charakteren geredet die in Städten standen usw :)

Xilia gibts doch gar nicht auf Englisch oô Nur graces
Benutzeravatar
Hamster
Beiträge: 494
Registriert: 23. Dez 2011, 15:13

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Hamster » 10. Mai 2012, 12:34

Ist mir egal ich stell ganz Florida aufm kopf bis mir jem mit dem dummen Game rausrückt. Auf lang oder kurz komm Xilia auch als us version raus bin ich mir ziehmlich sicher.
Bild
Benutzeravatar
Kastiel
Beiträge: 97
Registriert: 7. Mai 2012, 10:01

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kastiel » 10. Mai 2012, 13:57

gibt noch nicht annäherende Infos darüber ob es überhaupt mal nach europa und amerika kommt. daher bestimmt ned vorm nächstem jahr ^^
Benutzeravatar
Hamster
Beiträge: 494
Registriert: 23. Dez 2011, 15:13

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Hamster » 10. Mai 2012, 16:42

Nadann kann ich wOhl nur cOokies Popstars und sonstige Fressalien mitnehmen :P
Bild
Benutzeravatar
Kastiel
Beiträge: 97
Registriert: 7. Mai 2012, 10:01

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kastiel » 10. Mai 2012, 17:03

nimm graces mit

du penner ey stiiirb! ich hoffe du erstickst an an den poptards!!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Hamster
Beiträge: 494
Registriert: 23. Dez 2011, 15:13

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Hamster » 10. Mai 2012, 21:41

Trollolololol xD
Bild
Benutzeravatar
Roca
Beiträge: 102
Registriert: 7. Mai 2012, 19:58

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Roca » 10. Mai 2012, 22:04

Nehmt euch doch nen Zimmer.
Bild
Benutzeravatar
Kastiel
Beiträge: 97
Registriert: 7. Mai 2012, 10:01

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kastiel » 10. Mai 2012, 22:49

Irgendwannmal /cool
Benutzeravatar
Hamster
Beiträge: 494
Registriert: 23. Dez 2011, 15:13

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Hamster » 24. Mai 2012, 22:07

Weist du zufallig wie das bei wii games ist kann ich die auf ner eu wii dan uberhaupt spielen ? PS3 ist kein problem das funzt hab ich oft genug gemacht aber weiter hab ich echt kp.
Bild
Benutzeravatar
Kastiel
Beiträge: 97
Registriert: 7. Mai 2012, 10:01

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kastiel » 24. Mai 2012, 22:59

Ne es kommt auf deine Wii an. Gibt verschiedene Wii Generationen. Wenn du die Erste hast gehts schonmal nicht. Musst sie dann Nintendo zuschicken die upgraden die dann sozusagen ^^
Benutzeravatar
Hamster
Beiträge: 494
Registriert: 23. Dez 2011, 15:13

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Hamster » 24. Mai 2012, 23:16

http://www.amazon.com/Tales-Graces-f-so ... 898&sr=1-1 ist tales of grace jetyt auf english oder ned drausen ? schaumal auf den link bei amazon.com den ich dir mit gegeben hab.
Bild
Benutzeravatar
Kastiel
Beiträge: 97
Registriert: 7. Mai 2012, 10:01

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Kastiel » 25. Mai 2012, 09:55

sollte draußen sein schon seit ende märz
Benutzeravatar
Hamster
Beiträge: 494
Registriert: 23. Dez 2011, 15:13

Re: Tales of Symphonia

Beitragvon Hamster » 26. Mai 2012, 23:42

Okay hab's mit angeschaut sobald ich wieder in nc bin wirds gekauft.
Bild

Zurück zu „Games“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast