Ranger Bogen Welche Karten

Acrobat, Jester, Ranger, Harlequin, Crackshooter
Zimbox
Beiträge: 14
Registriert: 15. Apr 2019, 21:18

Ranger Bogen Welche Karten

Beitragvon Zimbox » 12. Jun 2019, 12:11

Was empfhielt sich derzeit zu Sockeln an Karten für ein 1o1 Ranger.

Oftmals wird DEX und STA gesockelt wenn der Bogen Fusioniert ist.
Oder lohnt es sich Besser Mit Fire S Karten zu Sockeln für den CD.

Freue mich über eure Meinungen und Erfahrungen.
Benutzeravatar
Spielestyler
Beiträge: 3330
Registriert: 1. Dez 2013, 22:06
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ranger Bogen Welche Karten

Beitragvon Spielestyler » 12. Jun 2019, 13:30

DEX = AOE + PVE 1v1 DMG, Ausweichrate (die ist aber relativ useless)
STA = HP (wer hätte das gedacht)
STR = Krit only, in meinen Augen wenn überhaupt für PVP nützlich

Auf PVE Ebene empfiehlt es sich nur auf DEX zu gehen, vor allem wenn man AOET bzw. STA wenn man noch HP braucht
STR Sockel haben noch den Nachteil, dass sie 5 mal teurer sind als DEX und STA, durchaus zu berücksichtigen bei der Entscheidung.
Bild
Benutzeravatar
Shaymin
Intern
Beiträge: 1723
Registriert: 15. Dez 2011, 20:59
Wohnort: Arkasha Stratum

Re: Ranger Bogen Welche Karten

Beitragvon Shaymin » 12. Jun 2019, 13:55

Electric Card (..)
Sind meiner Meinung nach nur als reiner PvE-Farmchar auf Skillbasis (Condor Divce) zu was nütze.
Der Bonusschaden im PvE durch Dex ist mager und die Critrate hat soviel Wirkung wie ein Mindestpreis der unter dem Marktpreis eines Produktes liegt.

Fire Card (..)
Sind die beste Wahl für maximalen crit-basierten Schaden, solange man eine Ultimate-waffe benutzt.
Der Yggdrasilbogen ermöglicht allerdings gleichhohen oder besseren Schaden, für deutlich niedrigere Penyainvestitionen (hunderte Mrd billiger)

Earth Card (..)
Sind im PvE eigentlich unnötig, wenn man seinen Ranger zu spielen weiß, und sollten nur für PvP genutzt werden.
Hier sind sie aber objektiv die beste Wahl, da man hier von beiden Effekten profitiert,
während es bei den jeweils anderen nur einer von beiden ist, der effektiv etwas bringt.
Setzt allerdings einen Ultimate-Bogen vorraus.

----

In Zukunft wird es unter Umständen möglich sein auch Barunawaffen mit Karten zu sockeln, es ist also fragwürdig, ob man
jetzt unbedingt noch in einen Ancient Bogen investieren sollte.

PS: @Mod bitte in das Acrobatenabteil verschieben.
Zuletzt geändert von Shaymin am 12. Jun 2019, 15:50, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Flameheart
Doofi der Woche
Beiträge: 2998
Registriert: 22. Aug 2015, 01:25
Wohnort: BW

Re: Ranger Bogen Welche Karten

Beitragvon Flameheart » 12. Jun 2019, 15:22

~ moved
Bild
"Before we begin our banquet, I would like to say a few words. [...] Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!" - Albus Dumbledore
Benutzeravatar
Spielestyler
Beiträge: 3330
Registriert: 1. Dez 2013, 22:06
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ranger Bogen Welche Karten

Beitragvon Spielestyler » 12. Jun 2019, 18:46

Sind im PvE eigentlich unnötig, wenn man seinen Ranger zu spielen weiß, und sollten nur für PvP genutzt werden.
Und wenn man nicht genug HP hat um gewisse Bosse / Mobs (vor allem Mas Dungeon) zu tanken ? Permanent HP powerups anzuschmeißen ist ziemlich teuer
unnötig sehe ich da anders, mit "zu spielen weiß" hat es noch weniger tu tun
Bild
Benutzeravatar
Shaymin
Intern
Beiträge: 1723
Registriert: 15. Dez 2011, 20:59
Wohnort: Arkasha Stratum

Re: Ranger Bogen Welche Karten

Beitragvon Shaymin » 12. Jun 2019, 19:06

Und wenn man nicht genug HP hat um gewisse Bosse / Mobs (vor allem Mas Dungeon) zu tanken ? Permanent HP powerups anzuschmeißen ist ziemlich teuer
unnötig sehe ich da anders, mit "zu spielen weiß" hat es noch weniger tu tun
Entweder STA statten, oder (falls STA nicht reichen) einen (richtigen) Tankchar ziehen.
Bei dem macht es wenigstens Sinn.
Damage Dealer mit Tank Attributen füttern (und umgekehrt) sorgt immer für suboptimale Builds im PvE.

Zurück zu „Acrobat & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast